Buch kommt in Kürze und heute vor 20 Jahren

Heute vor 20 Jahren starb Lore Friedrich-Gronau in der Abtei Münsterschwarzach nach einem von der Kunst erfüllten Leben – einem Leben, in dem sie gefeiert wurde und gemieden, das ihr Ruhm und Zweifel brachte. Heute gedenken wir ihrer Kunst und dem Menschen dahinter, der den Sammler:innen von Porzellanfiguren oder Majolika-Plastiken, von Kinder- und Märchenbüchern und dem Publikum der sakralen Kunst bis heute Freude beschert und für Staunen sorgt. Lore Friedrich-Gronau war ein Ausnahmetalent, das sich von Kindesbeinen an der Kunst…

Weiterlesen

Rosenthal-Teller von L.F.G. – eine runde Seltenheit

Dieser Sammelteller taucht in keiner Liste und keinem Buch auf. Und selbst das Porzellanikon kannte den von Lore Friedrich-Gronau bemalten Teller nicht. Ein Grund ihn hier näher vorzustellen. Aussehen Auf dem ersten Blick ist zu erkennen: Die Malerei stammt von Lore Friedrich-Gronau. Typisch ist das wellige Haar, die zum Himmel ragenden spitz zulaufenden Flügel, und die feinen Gesichter. Engel dieser Art sind in ihren Zeichnungen, Abbildungen oder Skulpturen – sakral oder weihnachtlich – häufig zu finden. Auch das Signet beweist,…

Weiterlesen