Recherchereise nach Münsterschwarzach – Einsicht in den Nachlass

Maria mit Kind, eingerahmt mit der Leidensgeschichte Jesu /Abtei Münsterschwarzach © Nicole Rensmann

Kurz nach halb sieben waren wir – mein Mann und ich – auf der Autobahn. Schweigsam, voller Neugier und Erwartung fuhren wir dem Sonnenaufgang entgegen, Richtung Münsterschwarzach, auf den Spuren von Lore Friedrich-Gronau. Wir kamen beinahe pünktlich zur vereinbarten Uhrzeit, um zehn Uhr, in der Abtei an. Pater Franziskus empfing uns freundlich. Zunächst führte er uns zu dem Tondo, das am Eingang des Klosters hängt und St. Benedikt zeigt. Zügig ging es weiter, am Kloster vorbei, durch den Seiteneingang zur…

Weiterlesen