Recherchestapel und was es sonst Neues gibt.

Seit Ende 2018 recherchiere ich und ein Ende ist nicht absehbar. Momentan stopfe ich Lebenslauflöcher, eine akribische, teils sehr anstrengende Arbeit, die oftmals nicht von Erfolg gekrönt ist. Dieser Stapel zeigt lediglich einen Teil der physischen Recherchematerialien. Dazu habe ich inzwischen 100 Institute, Museen, Ämter, Antiquariate und Archive plus 150 verschiedene Quellen und noch mal so viele Ansprechpartner auf meiner abgearbeiteten Liste. Und ich bin noch nicht am Ende angelangt. Finde ich ein neues Detail, ergeben sich daraus meist zwei…

Weiterlesen

Recherchereise nach Münsterschwarzach – Einsicht in den Nachlass

Maria mit Kind, eingerahmt mit der Leidensgeschichte Jesu /Abtei Münsterschwarzach © Nicole Rensmann

Kurz nach halb sieben waren wir – mein Mann und ich – auf der Autobahn. Schweigsam, voller Neugier und Erwartung fuhren wir dem Sonnenaufgang entgegen, Richtung Münsterschwarzach, auf den Spuren von Lore Friedrich-Gronau. Wir kamen beinahe pünktlich zur vereinbarten Uhrzeit, um zehn Uhr, in der Abtei an. Pater Franziskus empfing uns freundlich. Zunächst führte er uns zu dem Tondo, das am Eingang des Klosters hängt und St. Benedikt zeigt. Zügig ging es weiter, am Kloster vorbei, durch den Seiteneingang zur…

Weiterlesen